Deutscher Kinderschutzbund - Ortsverein Henstedt-Ulzburg e.V.

COVID 19 (Coronavirus SARS-CoV-2)

In der weltweiten Coronakrise sind wir alle gefragt - jede und jeder muss mithelfen, die Ausbreitung des Virus zu verlangsamen.
Dabei ist es wichtig, wenn möglich zuhause zu bleiben, gut aufeinander Acht zu geben und sich dennoch gegenseitig zu unterstützen.
Familien, ältere Menschen, Engagierte, Kinder, Schwangere - alle stellt das Coronavirus vor ganz individuelle Herausforderungen.
Die Bundesregierung steht in dieser herausfordernden Situation eng an Ihrer Seite.
Die unter folgendem Link verfügbare Übersicht bietet wichtige Informationen über staatliche Hilfen und Serviceangebote - sie wird fortlaufend aktualisiert:

 

Während der Corona-Zeit gilt ab dem 1. April der Notfall-KiZ (Kinderzuschlag).
Checken Sie jetzt, ob Sie Anspruch haben - mit dem Lotsen der Arbeitsagentur:

 

DKSB Schleswig-Holstein News

 

30.04.2020 13:36 Podcast für Eltern
Tag der gewaltfreien Erziehung

29.04.2020 12:50 DKSB Kreisverband Stormarn
Herzlichen Glückwunsch zum 40-jährigem Jubiläum!

29.04.2020 08:17 Alltagsmasken
3D Masken von der TH Lübeck

29.04.2020 08:03 Tag der gewaltfreien Erziehung
Auf harte Probe gestellt durch Corona-Pandemie

 

DKSB Deutschland News

 

28.05.2020 - PM Ratschlag Kinderarmut: Ein gutes Aufwachsen von allen Kindern und Jugendlichen muss in unserer Gesellschaft Priorität haben!
Berlin, 29.05.2020. Anlässlich des Internationalen Kindertages am 1. Juni 2020 fordert ein breites Bündnis aus Wohlfahrts- und Familienverbänden sowie Gewerkschaften, der Bekämpfung von Kinderarmut Priorität einzuräumen.

15.05.2020 - PM Kinderrechte stärken Familien!
Zum Internationalen Tag der Familie weist der Kinderschutzbund erneut auf die drängende Notwendigkeit hin, die Kinderrechte ins Grundgesetz aufzunehmen.

14.05.2020 - Erfahrungen und Perspektiven junger Menschen in der Corona-Krise
Erste Ergebnisse der bundesweiten Studie JuCo

27.04.2020 - PM Kinder in der Corona-Pandemie – 20 Jahre Recht auf gewaltfreies Aufwachsen
Berlin, 27.03.2020. Anlässlich des Tages der gewaltfreien Erziehung am 30.04.2020 erklärt der Kinderschutzbund, dass das Kinderrecht auf gewaltfreie Erziehung in der Corona-Pandemie gefährdet ist.

Template: ge-webdesign.de modified by DKSB HU| Login