DKSB Deutschland News


 

17.05.2021 - Kinderrechtsorganisationen fordern Änderungen beim Gesetzentwurf zur Aufnahme der Kinderrechte ins Grundgesetz
Berlin, den 17. Mai 2021. Anlässlich der heutigen Anhörung des Rechtsausschusses des Deutschen Bundestags ruft das Aktionsbündnis Kinderrechte Bund und Länder dazu auf, tragfähige Lösungen für die bestehenden Kritikpunkte am...

07.05.2021 - PM Kinderrechte ins Grundgesetz - Beispiel nehmen an Bremen
Berlin, 07.05.2021. Der Kinderschutzbund freut sich für die Kinder und Jugendlichen in Bremen und appelliert an die Bundestagsfraktionen, sich ein Beispiel zu nehmen. Am Donnerstag, den 06. Mai 2021, entschied sich die Bremische...

30.04.2021 - PM Tag der gewaltfreien Erziehung
Kinderschutzbund macht auf prekäre Lage vieler Kinder in Corona-Zeit aufmerksam

24.03.2021 - PM Mehr als 100 Organisationen fordern „Kinderrechte ins Grundgesetz – aber richtig!“
Berlin, 25.03.2021. Ein breites Bündnis von mehr als 100 Organisationen fordert in einem gemeinsamen Appell die Bundestagsfraktionen und die Bundesländer auf, sich bis zur Sommerpause auf ein Gesetz zur Aufnahme der Kinderrechte...

24.03.2021 - Appell Kinderrechte ins Grundgesetz – aber richtig!
Fast 30 Jahre nach Inkrafttreten der UN-Kinderrechtskonvention (UN-KRK) in Deutschland am 5. April 1992 ist es höchste Zeit für die Aufnahme der Kinderrechte in das deutsche Grundgesetz. Denn bis heute werden bei Entscheidungen...

12.03.2021 - PM Kinderschutzbund fordert: Investitionsvorrang für Kinder und Jugendliche nach der Pandemie
Berlin, 12. März 2021. Am 16. März 2020 beschloss die Bundesregierung gemeinsam mit den Ministerpräsident*innen der Länder weitreichende Maßnahmen zur Eindämmung der Corona-Pandemie. Das erste Mal in der Geschichte der...

11.02.2021 - PM: Zuspruch für Kindergrundsicherung wächst - Sozialverband VdK Deutschland e.V. ist neues Mitglied im Bündnis KINDERGRUNDSICHERUNG
Berlin, 11.02.2021. Der Sozialverband VdK Deutschland e.V. ist neues Mitglied des Bündnis KINDERGRUNDSICHERUNG. Damit wird das Bündnis von 16 Verbänden und Organisationen sowie 13 wissenschaftlichen Unterstützer*innen getragen....

05.02.2021 - PM Anlässlich des Safer Internet Day am 9. Februar 2021 ruft der Kinderschutzbund Bundesverband dazu auf, Kindern und Jugendlichen digitale Teilhabe zu ermöglichen. Aber das Netz müsse kindersicher werden.
Dazu erklärt Heinz Hilgers, Präsident des Kinderschutzbundes: „Ganz besonders im vergangenen Jahr haben Kinder und Jugendliche viel Zeit im Netz verbracht. Sie haben dort Freunde getroffen, Spiele gespielt, am Fernunterricht...

04.02.2021 - PM Schulöffnung regional ermöglichen!
Berlin, 04. Februar 2021. Im Vorfeld des Treffens der Bundeskanzlerin mit den Ministerpräsident*innen hat sich der Kinderschutzbund mit der Forderung, Schulöffnung bereits in geeigneten Regionen möglich zu machen, mit einem Brief...

12.01.2021 - PM Kinderrechte ins Grundgesetz: Einigung der Koalition ist inhaltlich noch unzureichend
Berlin, 12.01.2021Wie der Berichterstattung zu entnehmen ist, hat sich die Bundesregierung offenbar auf einen Formulierungsvorschlag zur Aufnahme der Kinderrechte in das Grundgesetz verständigt. Die zuständige Arbeitsgruppe...

12.12.2020 - Position Kinderschutzbund harter Lockdown
Berlin, 12.12.2020 Anlässlich der morgen stattfindenden Beratungen der Ministerpräsidentinnen und Ministerpräsidenten und der Bundeskanzlerin hat sich der Kinderschutzbund zu Maßnahmen positioniert, die aus unserer Sicht zum...

26.11.2020 - PM Kindergrundsicherung einführen: Bundesländer senden wichtiges Signal an die Bundesregierung
Berlin, 26.11.2020. Die Arbeits- und Sozialminister*innen der Bundesländer senden heute ein deutliches Signal an die Bundesregierung: zur Bekämpfung von Kinderarmut brauche es die Einführung einer Kindergrundsicherung. Das Ausmaß...

19.11.2020 - Studie: Jeder Sechste hält Ohrfeigen in der Erziehung für angebracht
Köln/Berlin/Ulm, den 19. November 2020 Vor 20 Jahren, am 8. November 2000, trat in Deutschland das Recht jedes Kindes auf gewaltfreie Erziehung in Kraft. Dieser Schritt hat dazu beigetragen, die Einstellungen zu Körperstrafen...

27.10.2020 - PM Lockdown light: Kinderschutzbund ruft Ministerpräsidentinnen und Ministerpräsidenten zu geschlossenem Handeln auf
Berlin, 27.10.2020 Zum Treffen der Bundeskanzlerin mit den Ministerpräsidentinnen und Ministerpräsidenten der Länder ruft der Kinderschutzbund dazu auf, Kitas und Schulen offen zu halten.

18.09.2020 - PM Aktion zum Weltkindertag „HomeRun am Weltkindertag – Laufen, um den Anschluss zu schaffen“
Berlin, 16. September 2020 Zum diesjährigen Weltkindertag am 20. September macht der Kinderschutzbund auf die Situation bedürftiger Kinder und ihrer Familien in der Corona-Krise aufmerksam.

31.07.2020 - PM Angeordnete Isolierung von Kindern mit Corona-Verdacht verletzt Kinderrechte
Berlin, 31.07.2020 Den Kinderschutzbund erreichen aktuell Berichte, dass Gesundheitsämter die Isolierung von unter Corona-Verdacht stehenden Kindern im eigenen Haushalt anordnen. Auch sehr junge Kinder sollen demnach getrennt...

21.07.2020 - PM Nullrunde gegen Kinderarmut - SchülerInnen zwischen 7 und 14 Jahren gehen bei Regelsatzerhöhung leer aus
Eine heute veröffentlichte Studie der Bertelsmann-Stiftung zeigt erneut: Jedes 5. Kind in Deutschland lebt in Armut. Im aktuellen Gesetzgebungsverfahren zur Neuberechnung der Regelsätze nach dem SGB II könnte die Bundesregierung,...

28.05.2020 - PM Ratschlag Kinderarmut: Ein gutes Aufwachsen von allen Kindern und Jugendlichen muss in unserer Gesellschaft Priorität haben!
Berlin, 29.05.2020. Anlässlich des Internationalen Kindertages am 1. Juni 2020 fordert ein breites Bündnis aus Wohlfahrts- und Familienverbänden sowie Gewerkschaften, der Bekämpfung von Kinderarmut Priorität einzuräumen.