Deutscher Kinderschutzbund - Ortsverein Henstedt-Ulzburg e.V.

Wir über uns

 

Den Deutschen Kinderschutzbund gibt es in der Bundesrepublik Deutschland seit 1953.


Alle Kinder auf der Welt haben ein Anrecht zu leben und geliebt zu werden – denn sie sind unsere Zukunft!
Deswegen gibt es den Deutschen Kinderschutzbund auch in Henstedt-Ulzburg seit 1979.




Wir auf die enge und gute Zusammenarbeit mit der Gemeinde Henstedt-Ulzburg, der ortsansässigen Polizei, der Familienberatungsstelle, der Sozialberatung der Diakonie und der Fachberatungsstelle gegen sexuellen Mißbrauch Bad Segeberg für Henstedt-Ulzburg angewiesen.
Darüberhinaus haben wir eine Vernetzung/Zusammenarbeit mit:

  • der Sozialen AG
  • Rat zur Kriminalitätsverhütung (Arbeitskreis Umfeldverbesserung)
  • Arbeitskreis Gewalt gegen Mädchen, Jungen und Frauen

Alle unsere Aufgaben werden ausnahmslos ehrenamtlich in Henstedt-Ulzburg geleistet.
2006 erhielt unser Ortsverein den Bürgerpreis der Gemeinde Henstedt-Ulzburg.


Kinder, die als Kinder nicht geliebt werden,
können als Erwachsene nicht lieben.
(Pearl S. Buck)

DKSB Schleswig-Holstein News

 

 

02.08.2023 : Kindeswohlgefährdungen: Deutschlandweiter Höchststand!
Die Zahl der Kindeswohlgefährdungen in Deutschland hat einen neuen Höchststand erreicht: Wie das Statistische Bundesamtmitteilt, haben die Jugendämter im Jahr 2022 bei fast 62.300 Kindern oder Jugendlichen (+ 4 %) eine Kindeswohlgefährdung durch Vernachlässigung, psychische, körperliche oder sexuelle Gewalt festgestellt. Auch in Schleswig-Holstein stieg die Zahl akuter Kindeswohlgefährdungen 2022 um fast 4 % auf 951 Fälle.

17.07.2023 : Wir fordern gerechte Chancen für alle Kinder
Die Entwicklungsmöglichkeiten eines Kindes sowie die soziale Teilhabe sind in Deutschland immer noch in hohem Maße abhängig vom sozioökonomischen Status der Eltern. Schlechte finanziellen Ressourcen und ein schwieriges Wohnumfeld beeinflussen das Aufwachsen der Kinder insbesondere auch mit Blick auf die Bildungsperspektiven und daraus resultierend den weiteren Lebensweg negativ.

12.07.2023 : Bei Zeugnissorgen hilft die Nummer gegen Kummer
Die Sommerferien stehen vor der Tür: Am Freitag, 14. Juli 2023, werden an den allgemeinbildenden Schulen die Zeugnisse fürs zweite Halbjahr ausgegeben. Für manche Kinder, Jugendliche und ihre Familien erschweren schlechte Schulnoten den unbeschwerten Start in die Ferien.

11.07.2023 : Häusliche Gewalt: Das Wohl des Kindes muss im Mittelpunkt stehen
Angesichts der bundesweit stark gestiegenen Zahlen von häuslicher Gewalt fordert der Kinderschutzbund Landesverband Schleswig-Holstein, allem voran das Wohl der Kinder im Blick zu haben: „Wenn es in einer Partnerschaft mit Kindern zu Gewalt kommt, sind auch die Kinder immer die Opfer!“, mahnt die Landesvorsitzende Irene Johns.

Template: ge-webdesign.de modified by DKSB HU| Login